05.07.2017 (dr) Jugendtreffpunkt: Probephase mit neuem Regelwerk

Der Jugendausschuss tagte am 14. Juni und entschied nach Beratungen mit dem Sozial- und Jugendamt der Stadt Konstanz, den Jugendcontainer am Entengraben nach dessen Schließung unter bestimmten Voraussetzungen wieder zu öffnen. Nachdem Partys ausgeufert waren und sich einzelne Gruppierungen aus der Nutzung des Treffpunktes ausgeschlossen fühlten, war die weitere Vergabe des Schlüssels zunächst untersagt worden. Nun wurden die Paten, die stellvertretend als Vermittler zwischen Ortsverwaltung und den Jugendlichen die Aushändigung des Schlüssels vornehmen dürfen, zur Unterschrift einer Verpflichtungserklärung angehalten, die Regelungen für die Nutzung sind nochmals modifiziert worden und werden nun weiterentwickelt. Insbesondere geht es um die Einhaltung der Nachtruhe, den Konsum von Alkohol und das Müllproblem. Geklärt werden muss auch, ob es zu Übernachtungen kommen durfte und warum es der Bauhof ist, der morgens die Hinterlassenschaft einiger Jugendlicher beseitigen muss.

Der seit drei Jahren stehende Jugendtreff könnte langfristig als Club- oder Jugendheim gedacht sein, der sich selbst verwaltet oder als Jugendgruppe organisiert und begleitet wird. Derzeit wird eine weiterhin für alle Interessierten offene Nutzung angestrebt, allerdings unter Einhaltung des Regelwerkes, gegebenenfalls mit Kaution. Diese Probephase soll zeigen, welche Form der Weiterführung des Jugendtreffs geeignet ist, zumal er kurz vor einer vollständigen Schließung stand. Als Unterstützung soll eine „WhatsApp“-Gruppe zur Kommunikation unter den Jugendlichen, deren Vertretern und den Verantwortlichen im Ausschuss eingerichtet werden.

Zudem wies die stellvertretende Ortsvorsteherin Brigitte Fuchs darauf hin, dass die Versetzung des Findlings, der in unmittelbarer Nähe des Jugendtreffpunktes liegt, in Arbeit ist.

Unabhängig von der Thematik muss der Jugendausschuss aufgrund des Ausscheidens von Ortschaftsrat Markus Riedle einen neuen Vorsitzenden wählen.

Jugendtreffpunkt am Entengraben, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
Jugendtreffpunkt am Entengraben, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
 
 
 

Website der Ortsverwaltung des Konstanzer Teilorts Litzelstetten - erstellt und betreut von Keysights GmbH i.L., Konstanz